Buchen Sie Ihren Aufenthalt
Check in
Samstag
19
Sep., 2020
Menu
Check out
Samstag
26
Sep., 2020
Menu
Guests
1
Check rates

Zwischen wandern und klettern

...

Zwischen wandern und klettern

Zwischen wandern und klettern

Ob beim Ausgangspunkt von 2120 m Höhe oder 2350 m bei der Ankunft bietet Ihnen die Via Ferrata von Moiry einen spektakulären Blick über das türkisblaue Wasser des Staudamms des Moiry-Sees. 

Der erste Teil des Wanderwegs, der als sehr schwer gilt, führt Sie auf einer vertikalen Wand und endet auf einer Brücke, wo Sie den herrlichen Blick über das Val d'Anniviers bewundern können. 

Im zweiten Teil überqueren Sie einen einfacheren Weg, gefolgt von einem kleinen vertikalen Steig, um dann den nächsten Teil zu erreichen. Der dritte Teil bietet Ihnen dann verschiedene Klettermöglichkeiten. 

Was wir tun werden

Mit einer Kletterzeit von ca. 2 Stunden beginnt die Via Ferrata von Moiry mit der Möglichkeit einen Übungskurs zu machen. Sobald Sie sich bereit fühlen, geniessen Sie einige adrenalinintensive Aktivitäten, sei es von der Seilbahn, über eine hohe Brücke oder beim Klettern auf eine felsige Klippe. Danach können Sie sich entspannen und einen Drink im Restaurant am Moiry-Sees geniessen.

Wer kann kommen?

Ab 10 Jahren.